Wir über uns

Ich habe mein Studium als Bausachverständiger abgeschlossen und wusste, dass sich mein Leben immer um Immobilien drehen würde. Als ich älter wurde, verfeinerte ich meine geschäftlichen Fähigkeiten und stellte fest, dass ich lieber Immobilien verkaufte, als sie zu bauen und/oder zu renovieren.

Im Jahr 2010 zog ich mit meiner Familie nach Teneriffa, um in Immobilien zu investieren. Im Laufe der Zeit wurde ich zu einem Experten für den Erwerb von Immobilien über verschiedene Kanäle, wie z. B. Zwangsversteigerungen, Banken oder Privatpersonen, mit dem Ziel, sie zu restrukturieren und weiterzuverkaufen.

Zu dieser Zeit begann ich in einem Immobilienbüro zu arbeiten, das inzwischen aufgelöst wurde. Ich habe bald gemerkt, dass ich lieber selbst Immobilien kaufe und verkaufe, als sie zu bauen oder zu renovieren, auch wenn das weniger Gewinn bedeutet. Meine Motivation war es, die Menschen glücklich zu sehen, dass sie eine Immobilie kaufen können

Zu dieser Zeit beschlossen die beiden Eigentümer des Immobilienbüros, in dem ich arbeitete, sich zu trennen. Ich beschloss, mich einem von ihnen anzuschließen, der die Rechte an einem sehr bekannten Immobilien-Franchiseunternehmen erworben hatte. Meine Dankbarkeit gegenüber dieser Person ist groß, aber ich habe bald gemerkt, dass ich aufgrund meines Ehrgeizes und meines Wunsches, mich täglich zu verbessern, meinen eigenen Weg gehen musste.

Ich fühlte mich bereit, mein erstes Maklerbüro zu eröffnen. Als ich dieses neue Unternehmen gründete, musste ich sowohl die Rolle des Immobilienmaklers als auch die des Maklers übernehmen. Ich konnte dies als einen Schlüsselpunkt für das Wachstum meines Unternehmens sehen, ich erkannte, dass die Unterstützung, Schulung und Weiterentwicklung von Immobilienmaklern noch lohnender war, als einem Kunden zu helfen, einen Kauf zu tätigen.

In diesem neuen Unternehmen war ich mir ziemlich sicher, dass ich nie den Fehler machen würde, den mein früherer Chef gemacht hat. In meiner Agentur konnten sich die Agenten so weit entwickeln, wie sie selbst in Bezug auf ihre eigenen Erwartungen gehen konnten.

Ich musste mich damals einer objektiven Realität stellen: Der Immobilienmarkt auf Teneriffa ist ein “Dschungel”, wie das Servicepersonal sagt. Es gibt wenige Regeln, mündliche Anweisungen, variable Provisionen, keine angemessene Ausbildung der Fachleute, usw. Ich bin kein konformistischer Mensch, ich konnte mich nie an den Satz “das ist für alle so” halten… wenn etwas nicht gut funktioniert, muss man einen Weg finden, es zu ändern. Das ist meine Überzeugung!

Dann wurde mir klar, dass mein großes Ziel darin bestand, Menschen dabei zu helfen, Immobilienprofis zu werden und die Branche zu professionalisieren. Mir wurde klar, dass ich für die Verwirklichung meines Immobilientraums einen großartigen Partner an meiner Seite brauchte, und nach unzähligen Recherchen entschied ich mich für das Franchiseunternehmen Re/Max.

In den letzten fünf Jahren ist unsere Agentur in jeder Hinsicht weiter gewachsen. Wir haben unvorstellbare Ziele erreicht. Wir haben uns unter den umsatzstärksten Agenturen auf der ganzen Insel Teneriffa und darüber hinaus positioniert.

Wir haben Hunderten von Menschen geholfen, ihre Immobilien sicher und mit klaren und professionellen Verfahren zu vermarkten. Eine unserer größten Errungenschaften ist es, die Immobilien unserer Kunden exklusiv zu verwalten und ihnen zu zeigen, dass Immobilien schneller und zu einem höheren Preis verkauft werden – dank der Bereitstellung von Qualitätsservice und persönlicher Aufmerksamkeit.

Und nicht zuletzt haben wir Dutzende von Fachleuten als Immobilienmakler ausgebildet und wachsen lassen, so dass wir heute zu den produktivsten Maklern Teneriffas zählen können.

Da ich so bin, kann ich garantieren, dass sich das Projekt Goldene Meile ständig weiterentwickelt, wir wollen das Bestehende verbessern. Wir sind bestrebt, die besten Lösungen und Strategien für unsere Immobilienmakler zu finden, damit sie ihren Kunden das bestmögliche Immobilienerlebnis bieten können.

Finden Sie Ihre Immobilie


Suchen


Blog
Unser letzter Beitrag

Immobilien-Investments und Marktbewertungen Teil I
  07/04/2019