Mercedes Ravina García 

Abogado

Mitarbeiterin der Anwaltskanzlei Cabrera y Ravina. Abschluss in Rechtswissenschaften an der Universität von La Laguna im Jahr 1995.
Erasmus an der Universität von Turin, Italien. Jahr 1993-1994
Seit 1995 praktizierender Anwalt beim ICATF.
Praktikum (Phase) bei der Europäischen Kommission. GD Fischerei (Referat Rechtliche Koordinierung). Brüssel, Belgien. März 1996-Juli 1996
Master in Europäischem Gemeinschaftsrecht. Europakolleg. Brügge, Belgien. 1996-1997
Rechtsreferendarin in der englischen Anwaltskanzlei Brick Court Chambers. Brüssel, Belgien. Dezember 1997-Dezember 1998.
Senior Legal Consultant bei Landwell, einer mit PricewaterhouseCoopers verbundenen Anwaltskanzlei. Brüssel, Belgien. August 1999-Juni 2001
Jurist im Studio Legale Tosato. Rom, Italien. Juni 2001-März 2003
Geschäftsführer von EUROCAN (Verband für die wirtschaftliche Entwicklung der Kanarischen Inseln in der EU). Juni 2003-April 2006
Rechtsanwältin CEOE Teneriffa Juni 2003-April 2006
Rechtsberater der Delegation Santa Cruz de Tenerife von BANKINTER.
Seit 2003 in der Kanzlei Cabrera y Ravina Abogados tätig.
Fachanwältin für Bankrecht, Zivilrecht, Familienrecht, Handelsrecht, Recht der Europäischen Gemeinschaften.
Sprachen: Englisch, Italienisch und Französisch.

Wie kann ich Ihnen helfen?

    Informationen anfordern

    Finden Sie Ihre Immobilie


    Suchen


    Blog
    Unser letzter Beitrag

    Ferienvermietung auf Teneriffa: Meinung
      07/04/2019